14

Jun

Weibliche D-Jugend

Knapp daneben ist auch vorbei

Weibliche D-Jugend schafft es knapp nur auf den dritten Platz

Bei ihrem zweiten Qualifikationsturnier am Sonntag in Sonthofen konnten die Mädels von Trainerin Marion ihr gutes Ergebnis aus der letzten Runde nicht wiederholen. Dabei fing alles ganz vielversprechend an.

 
Im ersten Spiel gegen Dietmannsried/Altusried konnte sich unsere D-Jugend, nach anfänglicher Torflaute und einem Halbzeitstand von 0:0 schließlich mit 2:6 (unter Hinzuzählung der Anzahl der Torschützen) durchsetzen. Diesem gelungenen Auftakt folgte in der nächsten Begegnung ein 14:5 gegen die SG Kempten/Kottern.
 
In der dritten Partie waren unsere Spielerinnen jedoch zu unkonzentriert und machten deshalb in Angriff und Abwehr einige Fehler. Der TV Immenstadt nutzte dies gut aus, und gewann verdient mit 13:10.
 
Als letztes stand das Spiel gegen die Hausherrinnen aus Sonthofen auf dem Programm. Es wurde ein heißes Match mit wenigen Toren, welches unsere jüngste Wettkampfmannschaft jedoch mit 6:5 für sich entscheiden konnte, da wir einen Torschützen mehr hatten.
 
Tatsächlich sprang aber bei nur einer einzigen Niederlage nicht mehr als der Dritte Tabellenplatz heraus. Innerhalb der drei Mannschaften, die jeweils 6:2 Punkte errangen, hatte unsere D-Jugend nämlich das schlechteste Torverhältnis.
 
Trainerin Marion sah es aber gelassen: „Die Platzierung ist schade, aber nicht schlimm. Und meine Mädels können daraus lernen, dass sie sich noch mehr Mühe geben müssen, um erfolgreich zu sein".
 
Dass sich im Laufe des Turniers von elf Feldspielerinnen außerdem insgesamt sieben in die Torschützenliste eintragen konnten, war ebenfalls eine tolle Sache.
 
Beim zweiten Qualiturnier waren dabei: Lilly, Lena, Hanna, Alina, Leonie, Joe-Ann, Fiona, Nisa, Annalena, Liv, Leni und Sandra.

Social Media

Weitere Berichte

05

Dez

Weibliche D-Jugend holt keinen Schönheitspreis…

…aber drei Punkte in Weilheim

23

Okt

Wir sind gelb, wir sind schwarz…

…wir spielen gut, auch ohne Harz

26

Jul

Ohne Förmchen und Schaufeln

D-Jugendteams beachen in Königsbrunn

14

Jun

Knapp daneben ist auch vorbei

Weibliche D-Jugend schafft es knapp nur auf den dritten Platz

02

Mai

Den Schwung der letzten Wochen mitgenommen

Weibliche D-Jugend gewinnt ihr erstes Quali-Turnier!

Nächstes Spiel

21.10.2017 13:30

SV Pullach

TSV Schongau

Tabelle

1. TSV Murnau

8:0

2. TSV Herrsching II

6:6

3. SV Pullach

6:2

4. TSV Schongau

2:6

5. TV Bad Tölz

0:8

Letztes Spiel

08.10.2017 12:00

TV Bad Tölz

9

TSV Schongau

28

So spielt die Liga

08.10.2017 12:00

TV Bad Tölz

9

TSV Schongau

28

14.10.2017 12:45

SV Pullach

17

TSV Herrsching II

19

14.10.2017 14:15

TSV Herrsching II

19

SV Pullach

20

Besucher

Jetzt Online: 2
Heute Online: 201
Gestern Online: 226
Diesen Monat: 5577
Letzter Monat: 8539
Total: 336777
Fleischi's Sportkiste
Hotel-Restaurant Dragoner
Autohaus Vatter
Drucklufttechnik Prante
Wechner Wärmepumpen
Möbelerlebnis Bommersbach
Autohaus Heuberger
rb media
Hirschvogel
Gustav Klein
UPM
Ehrenreich Getränkecenter
OMV